Zum Inhalt
X
Yamaha Finance Australian Round

Yamaha Finance Australian Round

Stop 1 | Phillip Island Circuit | Fr 28.02. – So 01.03.

Der unweit von Victoria im Südosten Australiens gelegene Phillip Island Circuit ist eine der legendärsten Rennstrecken der Welt. Erstmals ging die Superbike-WM hier 1990 an den Start, unmittelbar nach dem Australien-Debüt der MotoGP im Jahr 1989. Wie groß die Motorrad-Tradition auf dem fünften Kontinent ist, machen Namen wie Wayne Gardner, Mick Doohan oder Casey Stoner deutlich – sie alle kommen aus "Down Under".

DIE STRECKE

FAKTEN ZUM KURS

StreckennamePhillip Island Grand Prix Circuit
Länge4,445 km
Linkskurven7
Rechtskurven5
Längste Gerade0, 835 km
Pole Positionlinks
AnschriftPhillip Island Grand Prix Circuit, RMB 500 GP, Back Beach Road, Cowes, Victoria, 3922 Phillip Island, Australien

DIE STRECKE VON OBEN

Alles zum Grand Prix