Servus Sport aktuell

Anna Gasser: „Stärkstes Teilnehmerfeld bei Big Air-Weltcup“

4. Jan. 2021

Foto: (C) GEPA pictures/ Harald Steiner

Corona-bedingt fällt diese Woche erst der Startschuss zum Big Air-Weltcup. Die Konkurrenz ist stark.

Olympiasiegerin Anna Gasser sowie Clemens Millauer, Moritz Amsüss, David Luckerbauer und Till Strohmeyer werden Österreich diese Woche im Big Air beim Snowboard-Weltcup am Kreischberg vertreten.

Es ist dies wegen der Corona-Pandemie erst der Saisonauftakt der Freestyle-Boarder. Angesagt hat sich das Gros der besten Athletinnen und Athleten. „So ein starkes Teilnehmerfeld hat es bei einem Big-Air-Weltcup in Europa noch nie gegeben", sagte Gasser.

Intensiv an neuen Tricks gearbeitet

Sie freut sich, dass es nach der langen Pause endlich wieder losgeht. „Ich bin doch ein wenig angespannt, weil ich nicht abschätzen kann, wo ich derzeit im Vergleich mit meinen Konkurrentinnen stehe", sagte die Kärntnerin. Ihre Qualifikation für das Samstag-Finale steht am Donnerstag auf dem Programm. Gasser hat in der langen Vorbereitungsphase "intensiv an meinen Tricks arbeiten" können. (APA/Red)