ATP Cup: Dennis Novak holt für Österreich den ersten Sieg

6. Jan. 2020

SYDNEY,AUSTRALIA,04.JAN.20 – TENNIS – ATP Cup. Image shows the rejoicing of Dennis Novak (AUT). Photo: GEPA pictures/ ZUMA Press/ Speed Media – ATTENTION – COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY – FOR EDITORIAL USE ONLY

ATP Cup in Australien: Dennis Novak gewinnt Spiel 1 gegen Guido Pella aus Argentienien nach schwachem Start noch in drei Sätzen mit 0:6, 6:4, 6:4.

Österreichs Tennis-Herren sind am Montag im zweiten Länderkampf der Gruppe E beim ATP Cup in Sydney gegen Argentinien mit 1:0 in Führung gegangen. Dennis Novak besiegt den Weltranglisten-25. Guido Pella nach schwachem Start und einer Kabinenpredigt von Kapitän Thomas Muster noch mit 0:6, 6:4, 6:4. Novak knackte damit endlich auch erstmals die Top 100.

Nach Novak-Sieg: Thiem gegen Schwartzman

Im Anschluss könnte Dominic Thiem den unbedingt nötigen Sieg über Argentinien fixieren. Nur so hat das ÖTV-Team noch die Chance auf den Aufstieg ins Viertelfinale. Thiem spielt gegen Diego Schwartzman.

Marach und Melzer im Doppel

Für das rot-weiß-rote Doppel sind Oliver Marach und Jürgen Melzer eingeplant. Die Gewinner der sechs Vierer-Gruppen (je zwei in Sydney, Perth und Brisbane) sowie die zwei besten Zweiten erreichen das in Sydney angesetzte Viertelfinale. (APA/red).