Servus Hockey Night

Bozen, Innsbruck, Fehervar: Viele News bei EBEL-Klubs

12. März 2019

SALZBURG,AUSTRIA,20.APR.18 – ICE HOCKEY – EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, play off, final, EC Red Bull Salzburg vs HC Bozen. Image shows the rejoicing of Alexander Egger (Bozen). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Ein Round-up aus der Erste Bank Eishockey Liga mit News aus Bozen, Innsbruck und Fehervar!

Der frühere Kapitän und Vereinslegende Alexander Egger übernimmt eine neue Funktion beim HC Bozen. Der ehemalige Verteidiger ist der neue Assistant Coach von Headcoach Clayton Beddoes. Am Montag machten die Bozner die Trennung von Meistercoach Kai Suikkanen offiziell. Phil Barski bleibt dem Verein erhalten und wird als Assistant und Video Coach weiterhin tätig sein. 

News aus Innsbruck und Fehervar

In Innsbruck sind nur einem Tag nach dem Saison-Aus die ersten Vertragsverlängerungen unter Dach und Fach. Kapitän Tyler Spurgeon, Daniel Wachter, John Lammers, Ondrej Sedivy, Mike Boivin und Florian Pedevilla wird man auch kommende Saison im Haie-Dress auflaufen sehen. Und zum Abschluss ein Blick nach Fehervar: Hannu Järvenpää wird auch in der kommenden Saison hinter der Bande stehen. Außerdem bleiben Co-Trainer Antti Karhula und Stürmer Andrew Sarauer gleich für zwei weitere Jahre.