Croatia Rally: Die WRC LIVE bei ServusTV

16. Apr. 2021
Erstmals gastiert die FIA World Rally Championship in Kroatien. Als Führender steht der erst 20-jährige Kalle Rovanperä im Fokus. Die Croatia Rally live bei ServusTV, im Stream und in der App.

Glasklares Meerwasser und eine atemberaubende Landschaft – so kennt man Kroatien. Doch Ende April gibt es hier Motorenlärm und quietschende Reifen. Die FIA World Rally Championship hält Einzug in Zagreb und startet zum ersten Mal in dieser Saison auf purem Asphalt.

Wird Sebastien Ogier wieder attackieren?

Die Stages führen durch kurvige, hügelige und enge Straßen durch die wunderschöne Landschaft der Balkanhalbinsel. Besonders spannend: Die Croatia Rallye hat 2021 zum ersten Mal den Status eines Weltmeisterschaftslaufs bekommen, somit ist es für viele Fahrer im wahrsten Sinne des Wortes Neuland. Wer wird die Motorhaube vorn haben?

Als Führender kommt der erst 20-jährige Kalle Rovanperä nach Kroatien. Der talentierte Finne, der im Vorjahr WRC2 Pro-Weltmeister und schon drei Mal lettischer Meister wurde, steht vor einer großen Herausforderung: Asphalt.

Die WM-Führung bei der Arctic Rally Finland holte er sich ob der ihm bekannten Begebenheiten am Polarkreis und seiner Stärke auf Schnee und Eis. Daher stellt sich die Frage, ob er auch auf Asphalt mit Sebastien Ogier und Co. mithalten kann?

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Sebastien Ogier; Toyota Gazoo Racing Team
FIA World Rally Championship
Die WRC LIVE bei ServusTV

Fachkommentar von Walter Zipser

Es erwarten Sie die packendsten Momente, voll mit aufregendem Motorsport, Hintergrundberichten, Interviews sowie detaillierten Analysen – das ist die WRC bei ServusTV. Die Zuschauer erwartet geballte Motorsportkompetenz und spannende Rennen bis zum Schluss. Mit dabei: Kommentatorenlegende Walter Zipser.

Komplette Distanz: 1.270,89 km
Stage Distanz: 300,32 km
Anzahl der Stages: 20

Die Croatia Rally bei ServusTV

WRC: News
+ mehr WRC
Clothing, Apparel, Person
26. Apr
Kroatien: Ogier gewinnt

So knapp ging es in der WRC schon lange nicht mehr her. Sechs Zehntelsekunden entschieden über Sieg oder Niederlage. Lachender Sieger war Sebastien Ogier.

Car, Automobile, Transportation
23. Apr
Kroatien: Neuville führt

Drei der ersten vier Wertungsprüfungen bei der Croatia Rally gehen an den Belgier Neuville. WM-Führender Kalle Rovanperä crashte.

Car, Automobile, Vehicle
22. Apr
Rovanperä: Jung & abgebrüht

Erstmals gastiert die WRC in Kroatien. Es ist die erste reine Asphalt-Rallye seit 2019. Jungspund Rovanperä verspürt trotz WM-Führung keinen Druck.