Servus Hockey Night

Es ist soweit: Die NHL steht still

12. März 2020

Foto: (C) GEPA pictures/ US Presswire/ Brad Penner

Vor wenigen Augenblicken gab die Liga bekannt, mit sofortiger Wirkung eine Pause einzulegen.

Der Ernstfall ist eingetreten. Die NHL wird ihren Spielbetrieb unterbrechen. "Angesichts der laufenden Entwicklungen aufgrund des Coronavirus und nach Rücksprache mit medizinischen Experten geben wir bekannt, dass die Saison 2019/20 ab dem heutigen Tag pausieren wird" - so das Statement der Liga.

Liga folgt Anweisungen der Behörden

Man wolle den Anweisungen der Behörden folgen und rate allen in der NHL-Community den Anweisungen zu folgen und eventuell auch Selbstquarantäne in Erwägung zu ziehen.

Ziel der NHL ist es, die Saison - sofern es die Lage zulässt - fertig zu spielen und einen Stanley Cup-Sieger zu küren. "Bis dahin danken wir allen Fans für ihre Geduld und hoffen, dass alle gesund bleiben" - heißt es im abschließenden Statement.