Servus Sport aktuell

Fußball: Rollt in Deutschland ab 9. Mai wieder der Ball?

10. Apr. 2020

MOENCHENGLADBACH,GERMANY,11.MAR.20 – SOCCER – 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, Borussia Moenchengladbach vs 1. FC Koeln. Image shows an overview of the empty Stadion Borussia-Park. Photo: GEPA pictures/ Witters/ Christof Koepsel – ATTENTION – COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY – DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video

In deutschen Fußball-Stadien könnte die Corona-Zwangspause womöglich schon bald beendet sein - darauf sollen sich hochrangige DFB-Vertreter jetzt verständigt haben.

Die Tendenz für eine Fortsetzung in der deutschen Fußball-Bundesliga sowie der 2. Liga geht laut Informationen der "Bild"-Zeitung in Richtung 9. Mai. Dieser Termin sei wahrscheinlicher als eine Wiederaufnahme des Spielbetriebes schon eine Woche zuvor. Das zumindest sollen hochrangige DFB-Vertreter jetzt in einer Videositzung gesagt haben. Eine fixe Entscheidung sei jedoch noch nicht getroffen, hieß es.

Vorerst allerdings nur "Geisterspiele" möglich

Zuständig für eine Terminierung in den beiden höchsten Spielklassen ist allerdings die Deutsche Fußball Liga (DFL). Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) orientiert sich daran bei seinen Planungen für die 3. Liga und die Frauen-Bundesliga. Die deutschen Profi-Ligen haben ihren Spielbetrieb wegen der Coronavirus-Krise bis mindestens 30. April unterbrochen. Ziel ist es, die Saison bis 30. Juni abzuschließen. Vorerst wären allerdings nur "Geisterspiele" ohne Zuschauer im Stadion möglich. (APA/red.)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
Person, Human, People
Servus Sport aktuell
Mattersburg-Profi: Not-OP