Servus Hockey Night

KHL: Zwei Teams ziehen ins Fußballstadion

19. Dez. 2019

KLAGENFURT,AUSTRIA,03.JAN.15 – ICE HOCKEY – EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Winter Classic 2015, KAC Klagenfurt vs VSV Villach. Image shows an overview of the Woerthersee stadium. Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

SK St. Petersburg und CSKA Moskau weichen für ein KHL-Spiel in Gazprom Arena aus.

Eishockeyfans der russischen KHL dürfen sich heute auf einen besonderen Leckerbissen freuen. Das Spiel SK St. Petersburg gegen CSKA Moskau wird in der Gazprom Arena in St. Peterburg ausgetragen.

Russen nicht verwöhnt

Russische Eishockey Fans sind hinsichtlich Outdoor Games und ähnlichem nicht gerade verwöhnt. In der Saison der Gründung der KHL fand ein All Star Game in Russland, genauer gesagt am Roten Platz in Moskau, statt. Die beiden Kapitäne bei dem Spiel waren Jaromir Jagr und Alexei Jashin.

Die Fans brauchten damals eine dicke Haut. Minus 20 Grad betrug die Außentemperatur.

Langes Warten auf erstes Bewerbsspiel

Es dauerte in weiterer Folge beinahe neun Jahre bis das erste Bewerbsspiel unter freiem Himmel stattfand. Im Dezember 2017 ging dieses im Kasaniemi Park in Helsinki über die Bühne - rechtzeitig zum zehnten Geburtstag der Liga, dem 50-jährigen Jubiläum von Jokerit Helsinki und im Jubiläumsjahr zu Finnlands 100-jähriger Unabhängigkeit.

Jokerit Helsinki empfing damals St. Petersburg. Die Russen gewannen das Spiel vor 17.645 Fans knapp mit 4:3. Zum besten Spieler wurde mit einem Tor und zwei Assists Ilja Kovalchuk gewählt.

Spiel bei Tageslicht

Das letzte Outdoor Game ist allerdings noch nicht zu lange her. Im Jänner 2019 duellierten sich in Riga Dinamo Riga und Dinamo Moskau. Vor 10.500 Zuschauern gewann Moskau nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2.

Top 5 der bestbesuchten Outdoor Games

NHL Winter Classic 2014 - Detroit Red Wings vs. Toronto Maple Leafs (3:2) - Michigan Stadium (USA) - 105.491 Zuschauer

The Big Chill at the Big House - University of Michigan vs. Michigan State University (5:0) - Michigan Stadium (USA) - 104.173 Zuschauer

Weltmeisterschaft 2010 - USA vs. Deutschland (1:2) - Veltins Arena Gelsenkirchen (GER) - 77.803 Zuschauer

"Cold War 2001" - Michigan State University vs. University of Michigan (3:3) - Spartan Stadium (USA) - 74.554 Zuschauer

Euro Hockey Tour - Russland vs. Finnland (5:0) - Gazprom Arena St. Petersburg (RUS) - 71.381 Zuschauer

EBEL - Bisherige Outdoor Games

EBEL 2010 - EC KAC vs. EC VSV (1:3) - Wörthersee Stadion - 30.500 Zuschauer

Arena Ice Fever 2012 - Medvescak Zagreb vs. Olimpija Ljubljana (2:3) - Arena Pula - 7.022 Zuschauer

Arena Ice Fever 2012 - Medvescak Zagreb vs. Vienna Capitals (4:1) - Arena Pula - 7.130 Zuschauer

Bezigrad IceFest 2013 - Olimpija Ljubljana vs. Medvescak Zagreb (8:4) - Bezigrad Stadium Ljubljana - 7.000 Zuschauer

Bezigrad IceFest 2013 - Olimpija Ljubljana vs. EC KAC (2:4) - Bezigrad Stadium Ljubljana - 7.000 Zuschauer

EBEL Winter Classic 2015 - EC KAC vs. EC VSV (1:4) - Wörthersee Stadion - 29.700 Zuschauer

Karácsonyi HOKIBULI Winter Game 2016 - SAPA Fehérvár AV19 vs. EC Red Bull Salzburg (2:8) - 4.253 Zuschauer

Karácsonyi HOKIBULI Winter Game 2016 - SAPA Fehérvár AV19 vs. EC KAC (5:2) - 4.242 Zuschauer