Servus Hockey Night

Krefeld-Aus: Bange 48 Stunden

22. Jan. 2020

KREFELD,GERMANY,06.DEC.19 – ICE HOCKEY – DEL, Deutsche Eishockey Liga, Krefeld Pinguine vs EHC Red Bull Muenchen. Image shows Justin Hodgman (Krefeld). Photo: GEPA pictures/ City-Press/ Marco Leipold

Zwei Lösungsvorschläge zur Rettung der Krefeld Pinguine am Tisch. Lösung binnen 48 Stunden.

Dienstagabend fand eine außerordentliche Gesellschafterversammlung zur aktuellen finanziellen Situation der Krefeld Pinguine statt.

Der Club gab in einem kurzem Statement bekannt, dass zwei Lösungsvorschläge erarbeitet wurde, die den DEL-Standort Krefeld retten und die drohende Insolvenz verhindern soll.

Eine entsprechende Entscheidung soll in den nächsten 48 Stunden fallen.

Die Pinguine werden noch im Laufe der Woche zu der Situation äußern.

Wie bereits berichtet, werden schnellstens 400.000 Euro benötigt, um den Patienten Krefeld am Leben zu erhalten.