Sport & Talk: KTM schreibt MotoGP-Geschichte

10. Aug. 2020

Foto: Gold & Goose/Red Bull Content Pool

Bei "Sport & Talk aus dem Hangar-7" sprechen hochkarätige Gäste über zweite Karrieren im Motorsport. Und: KTM schreibt MotoGP-Geschichte!

KTM erlebte am Sonntag ein historisches MotoGP-Wochenende. Nach dem ersten Triumph der Mattighofener sprechen Sieger Brad Binder und Rennchef Pit Beirer bei "Sport & Talk aus dem Hangar-7" am Montag, 10. August, ab 21:10 Uhr (in Deutschland ab 23:10 Uhr) über die Emotionen von Brünn und die Vorfreude auf Spielberg. Weiters diskutieren Luc Alphand, Anna Veith und Tobias Moretti nicht nur mit Matthias Walkner, Christian Klien und Patrick Friesacher über zweite Karrieren im Motorsport, sondern matchen sich auch live in einem Kart-Rennen.

MotoGP: KTM schreibt Geschichte

In ihrer erst fünften Saison durften die Mattighofener bereits jubeln. Brad Binder benötigte sogar nur drei Anläufe in der Motorrad-Königsklasse, um sich seinen Kindheitstraum zu erfüllen: Beim Großen Preis von Tschechien raste der KTM-Pilot in beeindruckender Manier zu seinem Premieren-MotoGP-Triumph. Können der Südafrikaner und sein oberösterreichisches Team auch beim anstehenden Spielberg-Doppel nachlegen?

Sport & Talk: Mit Vollgas in eine zweite Karriere – von Benzinbrüdern und -schwestern

Bei den Jubiläumsfestspielen in Salzburg gibt Tobias Moretti den Jedermann. Doch einer der renommiertesten Schauspieler Österreichs ist auch ein veritabler Motorsportler, der auf zwei Rädern afrikanischen Wüstenboden bezwungen und auf vier Rädern im Porsche Supercup seinen Mann gestanden hat.

Matthias Walkner konnte die Rally Dakar bereits mit dem Motorrad gewinnen. Irgendwann möchte er es jedoch auch auf vier Rädern wissen. Und Anna Veith ist mit Olympiagold und großen Kristallkugeln dekoriert. Auch sie bewegt mit großer Leidenschaft motorisierte Gefährte am Limit.

Ein Spurwechsel nach oder neben einer großen Karriere – viele Ausnahmekönner träumen davon. Luc Alphand ist er gelungen: 1997 gewinnt der französische Skistar den Gesamtweltcup. Neun Jahre später siegt er dann bei der Rally Dakar in einem Mitsubishi. 

Die Gäste:
Brad Binder (Brünn-Sieger KTM Factory Racing)
Pit Beirer 
(Rennchef KTM Factory Racing)
Tobias Moretti
 (Schauspieler, Teilnehmer am Africa Race 2013)
Luc Alphand (Gesamtweltcupsieger 1996/97, Sieger Rally Dakar 2006)
Anna Veith (Olympiasiegerin Super-G 2014)
Matthias Walkner (Sieger Rally Dakar 2018 Motorradwertung)
Patrick Friesacher (11 Formel-1-Starts)
Christian Klien (49 Formel-1-Starts)

Moderation: Birgit Nössing

Doku: Brad Binder - "The Unexpected"

Ebenfalls am Montag, 10. August, zeigt ServusTV ab 22:45 Uhr (in Deutschland ab 22:15 Uhr) eine Doku über den Südafrikaner! Vom Underdog zur Hoffnung in orange: Brad Binder hautnah in der Dokumentation "The Unexpected".